Porträt

Verlag W. Wächter – heute gut aufgestellt für morgen

Zwei Standorte: Bremen und Berlin.

Verlag W. Wächter in Bremen und Berlin

Zwei Monatstitel, davon einer mit elf Regionalausgaben. Vier Quartalsobjekte. Eine Special-Interest-Website.

Eine Druckauflage von fast einer halben Million – Monat für Monat zu fast 100 Prozent im Abonnement zugestellt.

Über 100.000 Websitebesucher – Monat für Monat mit der Option für „Crossmediales“ im Bereich Garten & Natur.

Unsere Kunden: Ein Bundesverband, zehn Landesverbände und ein Regionalverband aus dem „grünen“ Bereich. Ein Landesverband für Haus- und Wohneigentum sowie Verbände und Unternehmen aus dem sozialen Bereich. Darüber hinaus nahezu etwa 1.000 Anzeigenkunden – vom Hand­werks­meis­ter bis zu international aktiven Markenartiklern.

100 Prozent in Familienbesitz und damit unabhängig und flexibel. So bietet Ihnen der Verlag W. Wächter gleichzeitig Kontinuität in der Gesamtentwicklung und schnelle Reaktionszeiten für individuelle Wünsche.

Die Geschäftsführung steht mit großer Fach- und Sozialkompetenz für kreative Produktentwicklungen, hohe Leistungsstandards und solides geschäftliches Handeln. Als Planer und Ideengeber, als Berater und kritischer und zugleich helfender Zuhörer ist sie jederzeit für Kunden und Mitarbeiter da.

Erfahrene Fachredakteure und Journalisten in den Redaktionen haben ihr Handwerk von der Pike auf erlernt. Ihnen ist das schnelle Tageszeitungsgeschäft genauso vertraut wie der subtile Ver­bands­jour­na­lis­mus in Wort und Bild oder der branchenbezogene Fachartikel. Saubere Recherchen, per­sön­li­ches Fachwissen und zielgruppengerechte Schreibe stehen für hohen Nutzwert.

Akribische Datenpflege, Postoptimierung, Sendungsverfolgung - das Tagesgeschäft der Vertriebsabteilung.

Den Werbemarkt haben Marketing und Anzeigenverkauf fest im Blick. Nachjustieren bei veränderten Bedingungen zum Vorteil der Kunden gehört zur Zielvorgabe.

Anzeigenkunden des Verlages, die keine Agenturbindung haben, steht die Kreativleistung der Grafik-Abteilung zur Verfügung - ein gern genutzter Verlagsservice.

Fast lautlos im Hintergrund läuft das Räderwerk der Verwaltung. Schlank, effizient, kundenorientiert.